NEUES UPDATE: Wir brauchen dringend Unterstützung…..

Sina hat den Verband abbekommen und belastet schon ein wenig das Bein! Hier sieht man noch mal das abgesplitterte Stück vom Knie….ist mir ein Rátsel wie das in Bosnien übersehen werden konnte!!!
11752397_476164162544751_5684397855551109184_n

 

Der abgesplitterte Knochen wurde entfernt und morgen können wir den Verband abnehmen! ! Nun zeigen die nächsten zwei Monate, ob ihr Knie vollständig heilen wird. Medikamente und Physio sind auf jeden Fall Programm! Schön das du wieder bei uns bist süsse Sina!!
11264858_475973652563802_3401793840888072098_n
NEWS Sina!!!!
Sina wurde nochmal untersucht und es wurde nochmal eine Röntgenaufnahme von ihrem Bein gemacht! Das Schienbein scheint gut verheilt zu sein, dort zeigt sie keinerlei Schmerz empfinden. Jedoch wurde in Bosnien übersehen, das ein Stück Knochen im Knie abgesplittert ist, er verursacht ihr Schmerzen und das sie nicht auf allen vier Beinen laufen kann. In Absprache mit dem Arzt wurde nun das Stück entfernt. Da dies jedoch laut seiner Aussage recht groß war, kann es sein das sie weiterhin Probleme haben wird. Nun müssen wir in den nächsten zwei Monaten schauen, ob alles gut verheilt und ob sie wieder laufen kann. Ist dies nicht der Fall, können ihr die Schmerzen nur genommen werden, indem das Knie versteift wird. Wir sind allerdings voller Hoffnungen, denn diese Klinik hat im letzten Jahr hervorragende Arbeit geleistet!!

UPDATE: 13.07.2015 Sina´s Beinchen muss nun doch nochmals operiert werden!!
Wir haben Sina einem Tierarzt in Ungarn vorgestellt und Sina wurde geröntgt und trotz Wochenlanger Fixierung sind die Knochen nicht zusammen gewachsen. (Siehe Röntgen-Bild) Sina hat nun am Freitag den 17.07. in der Uni-Klinik Budapest einen OP-Termin…und voraussichtlich wird Sina eine Platte eingesetzt! Wir hoffen, dass Sina dann wieder richtig laufen kann und sie keine Schmerzen mehr hat!
BITTE unterstützen Sie/Ihr uns bei den OP-Kosten von ca. 450,-€…vielen Dank!
Wir werden Sie/Euch weiterhin über Sina berichten…

11539733_690514917748933_5294942363601382529_n 11755872_690515144415577_4175699157474592063_n

UPDATE: 06.07.2015 SINA hat eine liebe Patin gefunden, die Sina auch weiterhin unterstützt…..Vielen Dank!

UPDATE: 04,07,2015 Sina konnte ausreisen und wir danken der Patin für die Unterstützung…..Leider stellt Sina ihr Hinterbein noch nicht richtig auf und wir werden Sina nochmal bei einem Tierarzt vorstellen!!!

UPDATE: 30.04.2015 Sina hat eine liebe Patin gefunden….Vielen Dank!!

UPDATE:14.04.2015 DANKE an eine liebe Spenderin, für den Monat April ist Sina versorgt…..

Update: 11.04.2015 Sina ist noch in der Pension, da sie noch ruhig gehalten werden muss…Wir hoffen sehr, dass ihr Bein wieder ganz verheilt…
Leider fehlen noch 100,-€ für den Monat April für die Pensionskosten! Bitte helft uns die Kosten zutragen! Vielen Dank..

Update: Sina hat noch eine liebe Patin gefunden und die Kosten für März sind gedeckt!! Vielen Dank!

Update: 17.03.2015 Jetzt fehlen nur noch 100,-€ für den Monat März!! Bitte helft uns die Kosten für Sina zu tragen….Danke!

Für Sina müssen wir noch 135,-€ OP Kosten zahlen und jetzt ab März/15 kommen noch die Pensionskosten von 120,-€ dazu!! BITTE helft uns bei den noch offenen Rechnungen…vielen Dank!

UPDATE: 23.02.2015 Hier neue Bilder nach der OP von Sina….
UPDATE: 18.02.2015 SINA ist heute umgezogen in die Hundepension King!! Sie braucht sehr viel Ruhe und darf sich nicht viel bewegen…

UPDATE: 16.02.2015 Sina ist operiert und im Moment noch in der Tierklinik! Aktuelle Bilder folgen…

Das ist Sina. Sie streunert schon seit Wochen um den Shelter Gladno/Sarajevo und sie scheint eine schlimme Wunde an der Pfote zu haben.
Wir wissen noch nichts von ihr, aber wir haben ganz klar finanzielle Unterstützung für die Hilfe zugesagt!!!
Sanela war gestern in Sarajevo beim Tierarzt mit ihr und hat sie röntgen lassen! Danach hat der Tierarzt folgende Diagnose gestellt:
Die Pfote ist schwer verletzt und gebrochen und es wurden noch alte Verletzungen gefunden, die auch nochmals operiert werden müssen. Der Tierarzt hat eigentlich empfohlen, dass man hier mit Schrauben und Platten operieren muss, aber in ganz Bosnien gibt es keinen Tierarzt, der das kann. Er kann sie operieren und von außen schienen, dann dauert aber die Nachbehandlung ca. 2 Monate, da SINA absolute Ruhe braucht!!
Die Kosten der OP belaufen sich auf ca. 350.-€ plus Nachbehandlung.
BITTE helft und unterstützt uns bei den OP-Kosten, sonst kann SINA nicht geholfen werden….Vielen Dank!

Wir brauchen dringend Hilfe!!!!

Nach der OP braucht SINA dringend ein trockenes und warmes Zuhause…am Besten hier in Deutschland. Wer gibt dieser Hündin ein Zuhause?

WER KANN UND WILL HELFEN????

Share
Veröffentlicht in News