Das Jahr 2017 geht mit großen Schritten

Das Jahr 2017 geht mit großen Schritten dem Ende zu….. Ich möchte mich im Namen des gesamten Teams von Hunde ohne Schutz e.V. bei wirklich allen Unterstützern, Spendern und fleissigen Helferleins bedanken. Wir haben es in diesem Jahr wieder geschafft, das Tierheim in Tapolca soweit zu unterstützen, dass es auch in 2018 weiter gehen wird und dank vieler toller Adoptanten durften viele Hundenasen in ein neues schönes Zuhause ziehen. Mein ganz besonderer Dank gilt Katrin Serwa, die mit viel Engagement dafür sorgt, dass unsere Fellmonster ein Chance für ein schönes Zuhause haben, Anke Hasel die als Pflegestelle immer zur Verfügung steht zusammen mit ihrem Mann Bernd Hasel noch nie Nein gesagt haben obwohl es manchmal eng wurde, Conny Bierling die sich sehr um unseren Internetauftritt kümmert und uns auch in rechtlichen Angelegenheiten unterstützt, Dagmar Becker die sich super um unseren Flohmarkt kümmert so dass es jeden Monat eine Geldspritze gibt sowie Ronald Scheibel der vor Ort bei Ulrike tatkräftig im Tierheim aufgeräumt und dringend notwendige Ausbesserungsarbeiten vorgenommen hat. Am aller wichtigsten sind aber alle unsere Unterstützer die im Hintergrund mit Geld oder Sachspenden das Tierheim vor Ort und somit die Lebensqualität der Hunde und Katzen gesichert haben…..Vielen lieben Dank dafür!!! Persönlich muss ich aber hier meiner Frau Ilona Birk danken, ohne die es diesen Verein vielleicht nicht mehr geben würde. Da ich dieses Jahr wegen meines Transportunternehmens fast ausgefallen bin, hat sie mit viel Arbeit und Einsatz den Verein und das Leben vor Ort erhalten. Vielen lieben Dank und ich bin ab 01.01.2018 wieder mehr im Einsatz für den Verein so dass es auch hier eine Entlastung geben wird. Wir haben auch in 2018 wieder viel vor und ich freue mich schon sehr auf die kommenden Aufgaben. In diesem Sinne feiert schön und lasst es Euch allen richtig gut gehen Euer Richard als Vorstand im Namen des gesamten Teams

Share
Veröffentlicht in News