HONEY

Hallo, mein Name ist Honey und ich suche dringend ein Zuhause, wo ich für den Rest meines Lebens noch ein bisschen Glück erfahren darf. Vermittlung Katrin Serwa von Hunde ohne Schutz e.V. Bei Interesse bitte unseren Fragebogen ausfüllen
https://hundeohneschutz.org/fragebogen/
Hier wieder ein trauriges Schicksal aus dem Tierheim Tatabanya in Ungarn. Honey, eine 11 jährige Hundedame, wollte man nicht mehr haben. Sie hat weiß Gott kein schönes Leben gehabt, voller Flöhe und total verwahrlost gab man sie ab. Honey ist sehr lieb, ist verträglich mit allen Hunden, auch Katzen sind kein Problem, an der Leine gehen klappt super. Kinder gegenüber sie sehr freundlich. Sie ist unkompliziert und noch sehr fit. Es liegt uns sehr am Herzen, für diese ältere Hundedame ein liebes Zuhause zu finden, wo sie ihren Lebensabend verbringen darf. Honey kann gechipt, geimpft, kastriert und mit einem EU Pass sofort bei einer lieben Familie einen einziehen.
🍀von Herzen viel Glück Honey🍀

Gepostet von Katrin Serwa am Samstag, 24. August 2019

Share